Tourismus in Gascogne

Im Herzen der Gascogne lädt das Gers, reich an Landhäusern und Schlössern, Liebhaber lokaler Produkte ein, seine bekannten kulinarischen Spezialitäten, seine Märkte und Messen mit Fett, seine traditionellen Feste und seinen Weinberg Armagnac zu entdecken.

gascogne-map-ok

Gascon Erbe

Machen Sie sich in diesem Land der Abenteuer auf den Weg, um Burgen, Abteien, Burgen, Landhäuser, Rettungskräfte, charmante und blumige Dörfer zu erobern. Le Gers ist stolz auf seine sechs „Plus Beaux Villages de France“ (Fourcès, Lavardens, Montréal, Larressingle, Sarrant, La Romieu), seine drei „Grands Sites Occitanie“ (Auch; Armagnac Abbaye et Cités; Marciac) Städte und Länder der Kunst und Geschichte (Auch, Lectoure) und ihre Dörfer mit der Bezeichnung Städte und Dörfer in voller Blüte.

Feste

Wenn fast alle Festivals 2020 abgesagt werden, bleibt das Gers ein Land der Feierlichkeiten mit vielen jährlichen Treffen, wie zum Beispiel :